Keramikwerkstatt
Kathrin Schulz

Keramikmeisterin

Meine kleine Keramikwerkstatt liegt in Görzke am Fläming im Land Brandenburg. Sie besteht aus einem Brennraum, einem Arbeitsraum sowie einem Ausstellungsraum. Bei der Arbeit kann ich zu allen Jahreszeiten in einen schönen Garten sehen.

Zur Verstärkung habe ich einen Auszubildenden in meiner Werkstatt in die Lehre genommen. Es ist wichtig dieses alte Handwerk wieder professionell zu vermitteln und die Ideen von Jung und Alt zu vermischen.

Sortiment

Ich fertige Geschirr in kleinen Serien aus Steinzeug für den täglichen Gebrauch an. Es wird zum größten Teil frei auf der Töpferscheibe gedreht. Die Gestaltung der Formen sind schlicht und doch individuell. Das Sortiment ist so angelegt, dass man die Muster kombinieren und zusammenstellen kann. Farben und Dekore sind zeitlos.

Die keramische Stücke erfüllen alle Anforderungen des modernen Haushalts. Sie sind lebensmittelecht und spülmaschinenfest. Auch sind sie im Backofen und der Mikrowelle verwendbar.

Herstellung

Ich brenne bei 1270°C oxydierend in einem Elektroofen.

Die Glasuren mische ich nach eigenen Rezepten. Die Dekore bestehen aus einem spiralförmigen, weiß-braunen Ritzdekor. Die Glasuren werden teilweise im Spritzverfahren aufgebracht. Durch diese Technik entstehen interessante, lebendige Farbspiele.

Galerie

Kathrin Schulz

  • Kindheit und Jugend in Lübbenau im Spreewald
  • Ausbildung zur Keramikerin in Burg im Spreewald in der Töpferei von Elke Piezonka
  • Arbeit in verschiedenen Keramikwerkstätten in Berlin und im Land Brandenburg
  • erfolgreiche Absolvierung der Fachschule für Keramik in Landshut / Niederbayern
  • Abschluss der Meisterprüfung im Keramiker-Handwerk in der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz zeitgleich Arbeit in unterschiedlichen Keramikwerkstätten
    in Niederbayern
  • Arbeit als Scheibentöpferin in der Töpferei Peter Ludwig in Görzke
  • Eröffnung einer eigenen Keramikwerkstatt in Görzke
  • Mitglied in der Landesinnung des Töpfer- und Keramikerhandwerks Berlin/ Brandenburg
  • Teilnahme an vielen hochwertigen Töpfermärkten und verschiedenen kleinen Ausstellungen

Termine in der
Keramikwerkstatt

Tag der offenen Töpfereien
Sonnabend, den 13.03. und Sonntag, den 14.03.2021
10 – 18 Uhr
Hinterglasmalerei geöffnet!

Weihnachtsausstellung
19.11.2021 14-19 Uhr
20.11.2021 10-19 Uhr

gemeinschaftlich mit:

  • Atelier Uwe Schönefeldt mit Hinterglasbildern, Skulpturen und handbemalter Keramik
  • Landschaftsgestalterin Juliane Heinrich in der Reetzer Str.15, mit anspruchsvollen, handgefertigten Dekorationsartikeln aus Naturmaterialien

Alle Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung, der dann geltenden Corona-Auflagen statt!

Kontakt

Kathrin Schulz
Telefon: ‭+49 152 07603334‬
EMail: keramikwerkstatt-schulz@t-online.de

Anschrift

Keramikwerkstatt Schulz
Reetzer Str. 9
14828 Görzke